Baltic Blues e.V.

Aufgabe des Vereins ist die Entwicklung und Durchführung von Veranstaltungen jeglicher Art zum Thema Blues und artverwandter Musikkultur. Hierzu gehören u.a.:

  • Durchführung von grenzüberschreitenden Bluesveranstaltungen für alle Generationen
  • Kooperation mit Kulturträgern in Deutschland, Europa und USA
  • Entwicklung des Projektes BluesBaltica im Rahmen des internationalen Projektes Ars Baltica
  • Durchführung einer German Blues Challenge und Baltic Blues Challenge
  • Durchführung des Projektes Blues@School
  • Durchführung von Ausstellungen und Konzerten

Ein Blick auf unsere Vereinssatzung

Unser Vorstand

Wie jeder andere Verein sind auch wir auf die Unterstützung möglichst vieler Förderer angewiesen. Wir möchten daher alle Bluesliebhaber bitten, uns mit einem kleinen Beitrag (schon ab 50,-€, siehe Beitragsordnung) jährlich zu unterstützen. Die Förderung ist mit keinen „lästigen“ Pflichten wie Mitgliederversammlungen etc. verbunden. Einfach das Anmeldeformular ausfüllen und Sie unterstützen uns bei unseren großen Projekten, insbesondere aber bei unserem Jugendprojekt Blues@School!

Mit unserem Newsletter informieren wir alle Interessierten über unsere Aktivitäten. Zum Erhalz des Newsletter genügt eine formlose Mail über unser Kontaktformular.

Eingetragen in das Vereinsregister Amtsgericht Lübeck, AZ: VR 2673 HL als gemeinnütziger „Verein zur Förderung des Blues im baltischen Raum e.V.“

Logo